November 2017 archive

1. Mannschaft: Marcos machen den Unterschied

Hallo liebe CSC-Familie,   es beweist sich wieder einmal mehr, die Marcos machen den Unterschied! Dabei war es heute fast ein wenig wie früher, wie ganz früher, denn Mathias sammelte Peter ein und wir fuhren (1972 liefen wir noch) gemeinsam ins Spiellokal, was für ein Tag! Peter nutzte dann auch einen Endspielfehler seines sich unbedingt auf …

Continue reading

3. Mannschaft: Eppendorf von der Schippe gesprungen

Nachdem uns in der vergangenen Saison das 3,5 : 4,5 an den Sohlen klebte, haben wir in diesem Jahr scheinbar das 4:4 gebucht. Zunächst ein kurzer Rückblick auf den bisherigen Saisonverlauf. In der ersten Runde fanden nur 5 Schachfreunde den Weg nach Hainichen, was gegen derer 7 eine 2:5-Pleite zur Folge hatte. Seitdem fahren wir …

Continue reading

Es war wesentlich mehr drin, nur 4:4 bei Turm Leipzig

Hallo liebe CSC-Familie,   mit nur einem traurigen Punkt vom Turm wieder abzusteigen passt sich nahtlos dem trüben, regnerischen Wetter an. Dabei begann es mehr als optimistisch, David feuerte heftige Salven gegen die Mauern des ersten Turmes, der hielt stand, irgendwie. Marco T. zerlegte einen heute eher lustlosen Dietmar Hewig, Holger und Mathias schleuderten ebenfalls …

Continue reading