Einstellung des Spiel- und Trainingsbetriebs

Liebe Schachfreunde,

aufgrund der aktuellen Lage – die euch ja allen bekannt ist – sind der Spielbetrieb des SVS sowie der Trainingsbetrieb und weitere Vereinsveranstaltungen bis auf Weiteres ausgesetzt. Die Allgemeinverfügung des Freistaates Sachsen ist zunächst bis 20.04.2020 befristet. Mit einer Verlängerung ist abhängig von der Lagebewertung der staatlichen Stellen jederzeit zu rechnen. Über die weitere Entwicklung – insbesondere auch der Umgang mit dem Trainingslager, dem Aufbau-Pokal und unserem Vereinsjubiläum – wird euch der Vorstand per Mail auf dem Laufenden halten.

Bis dahin wünschen wir euch und euren Familien viel Kraft und Gesundheit in diesen schweren Zeiten.

Und denkt daran: Auf Schach muss man auch zu Hause nicht verzichten. Noch bis zum 3. April findet das Kandidatenturnier zur Schach-Weltmeisterschaft statt. Und jeder mit Internetanschluss kann sich auf zahlreichen Online-Plattformen mit Schachspielern aus aller Welt duellieren. Womöglich findet jemand Interesse daran, auch ein Aufbau-Online-Blitz zu organisieren?!

Eine persönliche Meinungsäußerung an die Welt da draußen muss ich noch loswerden: Bitte nutzt Toilettenpapier und Küchenrolle für ihren gedachten Verwendungszweck und nicht zum Hände abtrocknen o.ä. !

Beste Grüße
Erik